Mein Herz hängt an den Tieren und sie beim Aufwachsen begleiten zu dürfen ist einfach wundervoll.

Im Oktober kam ein wundervoller Wurf Australien Shepherd’s beim Zwinger vom Neckental zur Welt. Schnell war klar, dass eine kleine Hündin aus diesem Wurf das Rudel bereichern sollte. Die Wahl fiel auf Enya. Sie ist ein sogenannter „Tri-Color“ mit aussergewöhnlicher Zeichnung.

Die Kleine war von Anfang an ziemlich aufgeschlossen und neugierig auf die Welt. Eine kurze Phase der Schüchternheit wurde überwunden. Aus ihr ist ein charmantes Power-Paket geworden, die jeden freudig begrüßt und nicht genug vom streicheln bekommen kann. Unsere Wege kreuzen sich häufig und ich bin immer wieder von ihr begeistert.

Eine gute Kinderstube vom ersten Tag an, viel Liebe und Konsequenz machen aus einem so kleinen Zwerg einen wundervollen Begleiter fürs Leben. Sie hat ihre Berufung im Rettungshundesport gefunden und ist dort voller Freude bei der Arbeit. So muss ein gutes Hundeleben aussehen.